<> <>

Über uns & unser Haus

Nach mir ist dieses Haus benannt…

Der Petergstamm, auch Primula Auricula genannt, ist eine wunderschöne, äußerst wohlriechende Blume.

Im Volksmund sind auch Bezeichnungen, wie Platenigl, Gamsbleaml und viele andere mehr für diese wunderschöne, extrem wohlriechende Felsprimel gebräuchlich.

Goldgelb leuchtet die ausgesprochene Bergpflanze der Kalk- und Dolomitgebirge weithin. An ihren Standorten, den rauen Felsen und Graten, beginnt die Blütezeit der „Blume der Liebe“ bereits im April, zu einer Zeit, in der auf den Wiesen noch Schnee liegt und reicht, je nach Höhenlage, bis in den Juni hinein.

Noch vor wenigen Jahrzehnten war der Petergstamm gleich begehrt wie das Edelweiß. Im Alpenraum war es vielerorts Brauch, dass die Burschen ihrer Liebsten einen Strauß dieser herrlichen Blumen aus den Felsen holten.

Heute steht der Petergstamm unter strengem Naturschutz.

Wir – die Aubrunners

Unsere kleine sportliche Familie besteht aus Peter, staatlich geprüfter Skilehrer und Skiführer, ehemaliges aktives Mitglied der Österreichischen Ski Freestyle Nationalmannschaft, Österr. Staatsmeister Freestyle . Aus Tamara und natürlich Amrei, unserer Tochter und Andre, dem Jüngsten in der Familie, die beiden sind am liebsten den ganzen Tag im Schnee unterwegs. Amrei zählt zu den besten Skiläuferinnen in Obertauern, Sie gewann in der Saison 2015 die Clubmeisterschaft des Skiclubs Obertauern und ging auch beim Lungauer Bezirkscup als Siegerin hervor!